News

»A mörda Frühling« geht in die dritte Runde

A mörda Frühling 2015Am 2. Mai 2015 dreht sich im Schauspielhaus Wien ab 16 Uhr alles um Mord und Totschlag. Im Rahmen des dritten »A mörda Frühling« entführen Sie insgesamt 21 österreichische Autorinnen und Autoren in die Welt der Krimis. Mit von der Partie sind auch sechs Gmeiner-Autoren: Neben Festival-Initiator Gerhard Loibelsberger präsentieren Manfred Baumann, Andreas Pittler, Jennifer B. Wind, Sigrid Neureiter und Hermann Bauer in Gemeinschaftslesungen ihre neuesten Werke. Weiter...

Buchtipp

Die Irak-Mission

Die Irak-Mission

Roman

Die junge Ärztin Claire erreicht der verzweifelte Anruf einer Hilfsorganisation. Im Nordirak wird dringend eine Chirurgin benötigt. Weiter...


News

Das Frühjahrsprogramm geht in die erste Runde

Am 4. Februar 2015 startet der Verkauf der neuen GMEINER-Krimis. Insgesamt 50 zeitgenössische und zeitgeschichtliche Kriminalromane mit viel Spannung und Lokalkolorit, sowie der Titel »Stadtgespräche aus Karlsruhe« der Reihe GMEINER Kultur, sind ab sofort als Print- und E-Book-Ausgabe überall im Handel erhältlich. Weiter...

Buchtipp

Hasensterben

Hasensterben

Noldi Oberholzers zweiter Fall

Ein Mädchen verschwindet aus der Badi Bichelsee und der Bademeister steckt tot im Kamin. Unfall, Zufall, Mordfall, fragt sich Noldi. »Mord«, sagt sein kleiner Sohn... Weiter...


News

GMEINER-Autoren stehen auf der HOMER-Shortlist 2015

Homer-Shortlist 2015Bei der diesjährigen Vergabe des Literaturpreises »HOMER« für Werke des historischen Genres aus dem Jahr 2014 ist der GMEINER-Verlag mit vier Nominierungen vertreten. Weiter...

Buchtipp

Die Jagd auf Hitlers Schädel

Die Jagd auf Hitlers Schädel

Thriller

Das alte Tagebuch eines SS-Soldaten im Archiv eines Fernsehsenders ist der Schlüssel zu einem dunklen Geheimnis, das die Geschichtsschreibung verändern wird. Als Praktikant Markus Weidental es entdeckt, beginnt ein tödliches Wettrennen um den Schädel ... Weiter...