Dorit Schatz
Dorit Schatz kam der Liebe wegen nach Nürnberg und verliebte sich prompt in die Stadt. Als Journalistin arbeitete sie in der Regionalredaktion der »Nürnberger Nachrichten« und beim Fernsehen des Bayerischen Rundfunks. Auch in ihrem Ruhestand blieb sie ihrer Wahlheimat treu und arbeitete als freie Filmautorin und Redakteurin in Nürnberg. Neben ihren zahlreichen Reportagen, Glossen und Filmprojekten über ihr fränkisches Zuhause sind die »Stadtgespräche« eine Hommage an ihr »Närmberch«.
Dorit Schatz im Gmeiner-Verlag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen