Hoffmanns Erwachen

Hoffmanns Erwachen

Kriminalroman

413 S.
Dezember 2016
Exklusiv als E-Book erhältlich
ISBN 978-3-7349-9444-9

als ePub downloaden für 4,99 €

   
Schmutzige Drogen  Die Wiener Drogenszene wird durch unreine Betäubungsmittel in Atem gehalten. Der Eventveranstalter Helmut Seifried und seine Partner waren zu gierig. Nach dem Fund eines Drogentoten stockt der Geldfluss der Dealer. Der vom Leben gezeichnete Inspektor Hoffmann ermittelt. Als eine weitere Tote gefunden wird, versucht er mit Unterstützung eines alten Gegners und neuen Verbündeten Seifrieds Machenschaften aufzudecken.

Druckansicht

Günter Neuwirth
Günter Neuwirth
© Mike Markart
Günter Neuwirth wuchs in Wien auf. Nach einer Ausbildung zum Ingenieur und dem Studium der Philosophie und Germanistik zog es ihn für mehrere Jahre nach Graz. Der Autor verdient seine Brötchen als Informationsarchitekt an der TU Graz und wohnt am Waldrand der steirischen Koralpe. Günter Neuwirth ist Autodidakt am Piano und trat in jungen Jahren in Wiener Jazzclubs auf. Eine Schaffensphase führte ihn als Solokabarettist auf zahlreiche Kleinkunstbühnen. Seit 2008 publiziert er Romane, vornehmlich im Bereich Krimi. www.guenterneuwirth.at
Lesungen / Veranstaltungen
Do., 21.9.2017 - Seewalchen am Attersee

Gmeiner-Kriminacht am Attersee mit Oskar Feifar und Günter Neuwirth

Lesung aus »Gendarmentod« und »Die Frau im roten Mantel«

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen