Markus Bennemann
© Marc Peschke
Markus Bennemann, geboren 1971, hat Geschichte und Englische Literatur studiert. Er war Redakteur bei einer Tageszeitung, hat Krimis fürs Fernsehen geschrieben und arbeitet heute als Autor, Übersetzer und freier Journalist in Wiesbaden. Zu seinen Veröffentlichungen gehören zahlreiche Sachbücher über das Verhalten von Tieren. Wie für seinen ersten Berchtesgaden-Krimi Adlerblut hat er auch für Wolfsbiss intensiv vor Ort recherchiert und eng mit einem Kenner der lokalen Berg-, Natur- und Sagenwelt zusammengearbeitet.
Markus Bennemann im Gmeiner-Verlag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen